1. Mai – 10. September 2000 Eröffnung: 1. Mai 2000 (2 – 6 Uhr)

Künstler