16. Mai – 1. August 2004 Eröffnung: 16. Mai 2004 (2 – 6 Uhr)

Der Socrates Sculpture Park freut sich, die Eröffnung von Field: Science, Technology and Nature mit neuen Werken von Patrick Armacost, Mark Dion, Elaine Gan, Hope Ginsburg, Michael Joo, Catarina Leitao, Pam Lins, Ethan Long, Mitch Miller und Lisi bekannt zu geben Raskin und John Stoney.

Diese von Alyson Baker kuratierte Ausstellung untersucht die Art und Weise, wie organische Produkte und Systeme durch wissenschaftliche Praxis manipuliert werden, vermittelt durch Marketingstrategien, beeinflusst durch die menschliche Nutzung natürlicher Ressourcen und ergänzt durch Unternehmensproduktion und industrielle Innovation. Einige der Werke in der Ausstellung behandeln diese Themen auf poetische und symbolische Weise – wie Elaine Gans sorgfältig konstruierte Struktur aus Aluminium und Gummi, die drei Kirschbäume zu schützen und zu stützen scheint, während sie auf ihr Wachstum reagiert, sich entwickelt und ihre Form verändert, während die Bäume blühen und dann im Laufe der Ausstellung Blattwerk bekommen. Ein weiteres Beispiel ist Hope Ginsburgs ikonische, 20 Fuß hohe, zweidimensionale Wiedergabe des Jolly Green Giant, der zu einem Symbol zeitgenössischer landwirtschaftlicher Technologien wird – und sowohl das aktuelle System der „Lebensmittelwissenschaft“ der Massenproduktion als auch die Kraft verkörpert, die erforderlich ist, um die Lebensmittelindustrie zu revolutionieren.

Die Schilder von Catarina Leitao, die an verschiedenen Stellen im Park angebracht sind, werben für fachmännisch entwickelte Produkte, die das Outdoor-Erlebnis sicherer, bequemer und komfortabler machen oder es uns ermöglichen, uns in die Wildnis einzufügen und effizienter zu funktionieren, und sprechen unsere widersprüchlichen Wünsche an, währenddessen mit der Natur zu kommunizieren vor natürlichen Elementen geschützt werden. In anderen Installationen wie Pam Lins Garten wird die Natur in den Dienst der Sprache gerufen, wenn Pflanzen blühen, um im Wechsel der Jahreszeiten verschiedene Wörter zu buchstabieren.

Andere Werke wie East River Biological Field Station von Mark Dion, Stacked Fluvial System von Patrick Armacost und Portal von Lisi Raskin verwenden das visuelle Vokabular und die Praktiken der Wissenschaft, um Werke zu schaffen, die als Laboratorien für Beobachtung, Experimente und Forschung fungieren.

Andere Arbeiten durchdringen organische Materialien direkt mit High-Tech-Systemen wie der Oberfläche von Ethan Longs 10 mal 10 Fuß großem Erdwürfel, der mit Licht aus Glasfaserkabeln gesprenkelt ist. Ein weiteres aufwändig konstruiertes Werk ist John Stoneys maßstabsgetreue Nachbildung von Old Faithful – ein konstruiertes System, das die weltberühmte Touristenattraktion im Yellowstone-Nationalpark nachahmt. Zu den weiteren Arbeiten gehören Mitch Millers skulpturale Version einer Ölquelle, die aus geborgenem Holz und Kinderspielzeug gebaut wurde, und Michael Joos Präsentation einer fotobasierten Arbeit der Alaskan Pipeline auf einer 10 x 28 Fuß großen Werbetafel, die den Eingang zum Park überspannt.

Diese Ausstellung wird ermöglicht durch das Engagement und die Unterstützung unserer Freiwilligen und Freunde und durch die Großzügigkeit von: Lily Auchincloss Foundation, Inc.; Milton und Sally Avery Arts Foundation; Carnegie Corporation aus New York; David R. und Vivien Collens; Mark di Suvero; Die Horace W. Goldsmith Foundation; Agnes Gund und Daniel Shapiro; JPMorgan Chase; Richard und Ronay Menschel; Ivana Mestrovic; Nationale Stiftung für die Künste; Kunstrat des Staates New York; Der wohltätige Pincus-Fonds; Brooke Kamin Rapaport und Richard A. Rapaport; Pfr. Alfred R. Shands III; Herr & Frau Thomas W. Smith; Janice Stanton und Ronald Windisch; Die Andy-Warhol-Stiftung für Bildende Kunst. Besonderer Dank gilt der Stadt New York, Bürgermeister Michael R. Bloomberg, Queens Borough President Helen M. Marshall, Stadtratsmitglied Eric Gioia und dem Department of Parks & Recreation, Commissioner Adrian Benepe. Socrates Sculpture Park dankt für die Großzügigkeit von: Harold H. Anthony, Inc.; E&T Plastic Manufacturing Co., Inc.; Image King Visual Solutions; General Supply Co. von Long Island; Materialien für die Künste; New York Wa$teMatch; Pflanzenspezialisten; SignExpo TriBeCa; SignExpo TriBeCa; Raumzeit CC; York Leiter, Inc.