7. September 2014 – 22. März 2015 Eröffnung: 7. September 2014 (3 – 6 Uhr)

Die jährliche Ausstellung des Emerging Artist Fellowship (EAF) ist ein Eckpfeiler des Programms für bildende Kunst im Socrates Sculpture Park und wird weithin für den Ehrgeiz, die Breite und die Innovation der ausgestellten Werke gelobt. Mit fünfzehn Künstlern ist EAF14 ein Überblick über den überzeugenden und vielfältigen Zustand der Skulptur heute.

Jeder EAF14-Künstler hat sich auf dynamische und gewagte Weise mit der größeren Erzählung des öffentlichen Raums auseinandergesetzt und dabei auf dem Ziel des Sokrates-Skulpturenparks aufgebaut, sozial bewusste, inspirierende Kunst im öffentlichen Raum zu präsentieren. EAF14-Künstler wurden in einem intensiven Wettbewerbsverfahren ausgewählt, das ein breites Feld von fast 300 Kandidaten anzog, die von den kuratorischen Beratern des Parks, Anne Barlow (Executive Director, Art in General) und Joe Sheftel (Joe Sheftel Gallery, New York) überprüft wurden. Ausgewählte EAF14-Künstler erhielten 2014 ein Emerging Artist Fellowship, einschließlich 24/7-Zugang zum Outdoor-Studio und den Einrichtungen des Parks sowie finanzieller, technischer und kuratorischer Unterstützung, um ihre oder ihre ehrgeizigste Arbeit zu verwirklichen.

EAF14-ARBEITEN ANZEIGEN —>

TEILEN SIE IHRE FOTOS
#eaf14
@sokratespark

Die obigen Bilder von Nate Dorr

UNTERSTÜTZUNG

EAF14 wird ermöglicht durch die Großzügigkeit und das Engagement der Jerome Foundation, des National Endowment for the Arts und des New York Community Trust.

Zusätzliche Unterstützung wird geleistet von Bloomberg Philanthropies, Charina Endowment Fund, Mark di Suvero, Sidney E. Frank Foundation, Maxine and Stuart Frankel Foundation, Agnes Gund, Lambent Foundation, Ronay and Richard Menschel, Ivana Mestrovic, The Pincus Family Foundation, Shelley and Donald Rubin, Silvercup Studios, Herr und Frau Thomas W. Smith und Robert und Christine Stiller.

Das Ausstellungsprogramm des Socrates Sculpture Park wird teilweise durch öffentliche Mittel des New York State Council on the Arts, einer staatlichen Behörde, und des NYC Department of Cultural Affairs in Partnerschaft mit dem City Council unterstützt.

Besonderer Dank gilt der Stadt New York, Bürgermeister Bill de Blasio, Queens Borough Präsidentin Melinda R. Katz, Stadtratssprecherin Melissa Mark-Viverito, Abgeordnete Catherine Nolan, den Stadtratsmitgliedern Jimmy Van Bramer und Costa Constantinides, NYC Department of Parks and Recreation , Kommissar Mitchell Silver, und das NYC Department of Cultural Affairs, Kommissar Tom Finkelpearl.

Socrates ist unglaublich dankbar für die Materialien und Arbeitskräfte, die von unseren langjährigen Partnern gespendet wurden: Build It Green! NYC, R & R General Supply Co, Materials for the Arts, Pflanzenspezialisten und Spacetime CC