Ansicht der metallenen Noguchi-Skulptur zwischen grünen Büschen und Bäumen

Samstag, 25. Juni • 11:1 – XNUMX:XNUMX •  Voranmeldung erforderlich  • Alle Altersgruppen willkommen • Kostenlos!

Viele von Noguchis Gärten sind „skulpturale Gesamtkonzepte“, die für städtische Umgebungen entworfen wurden. Begleiten Sie die Künstlerin Sol Aramendi in einem Modellbau-Workshop. Lassen Sie sich von Noguchis Gärten und Konzepten japanischer Gärten inspirieren, um sich Ihren eigenen Stadtgarten vorzustellen.

Die Registrierung öffnet am Samstag, den 4. Juni. RVSP hier .

Bildnachweis: Liz Ligon. Mit freundlicher Genehmigung des Noguchi-Museums