Artworks

Wasserfelsen, 1993Wasser, Stahl, Entengrütze, Erde39' × 41' × 5'

Unsere Umwelt, Wasserfelsen, besteht aus einem Teich, 24′ x 26′ x 1′, mit 2 rostenden Felsblöcken (4′ x 7′, 4′ x 8′), einer im Teich und ein Teil drin, Teil draußen. An vielen Stellen sickert Wasser aus den Felsbrocken und fällt in den Teich. Wasserlinsen vermehren sich, die Felsbrocken rosten, das Gras wächst und die Vögel trinken das Bad. WaterRocks umfasst eine Gesamtfläche von 39′ x 41′ x 5′.

In Wasserfelsen, kombinieren wir natürliche Elemente und ein natürliches System mit industriellen Materialien, um eine positive Möglichkeit zu schaffen, menschliche Aktivitäten mit der Natur in Einklang zu bringen. Um natürliche/unnatürliche Findlinge zu formen, verwenden wir Stahl, der ein Element der Erde ist, aber durch den Herstellungsprozess verändert wird. Durch die Entwicklung einer Umgebung, die sowohl natürliche als auch industrielle Elemente kombiniert, haben wir einen Weg gefunden, beide zu nutzen und das Gleichgewicht zu erneuern.

Vorführung

23. Mai – 1. August 1993 50 NY 93