Artworks

Wiegenlied für eine Landschaft (All the Pretty Little Horses), 2015Vierundfünfzig Glockenspiele aus gehärteter Aluminiumlegierung, gestimmt auf die Noten des Folk-Wiegenliedes All The Pretty Little HorsesMaße variabel im Baumhain

David Horvitz' Wiegenlied für eine Landschaft zerlegt die Melodie eines Wiegenlieds in einzelne Töne, die jeweils von großen Glocken gespielt werden, die im Baumhain des Sokrates-Skulpturenparks installiert sind. Jedes Glockenspiel ist individuell ein Fragment eines vollendeten Liedes, das nur innerhalb eines einzigen Augenblicks existiert. Zusammen vervollständigen die Glockenspiele die Wiegenlied-Stimme und schreiten zeitlich fort, um einen surrealen Traumzustand hervorzurufen.

Weitere Informationen zu diesem Künstler finden Sie bei David Horvitz Künstlerprofil

 

Vorführung