Artworks

Santa Fe-Mond, 1996Geschweißtes und bearbeitetes Aluminium25' × 30' × 13.3"

Die wichtigsten Aspekte meiner Arbeit drehen sich um die Beziehung und Interaktion der Skulpturelemente, ihre räumliche Artikulation und die der Landschaft, der angrenzenden Architektur und der menschlichen Nutzung des Raums. Während meiner gesamten Karriere habe ich mich bemüht, das visuelle Vokabular meiner Arbeit einfach zu halten und dennoch zuzulassen, dass diese geometrische Einfachheit so energetisiert wird, dass die Illusion oder Implikation von Bewegung durch Raum und Zeit entsteht. Diese Bewegung ist manchmal von Maschinen und menschengemachten Konstruktionen inspiriert. Meine jüngsten Arbeiten sind jedoch zunehmend komplexer und gleichzeitig flüssiger geworden und spiegeln ein etwas natürliches botanisches oder zoologisch ähnliches Gefühl wider.

Vorführung