Artworks

FMA: The Untitled Circa_2000's or The Forever Museum Archive/the untitled/a template for memorial architecture, 2016Beton und StahlAbmessungen variabel

In seinem laufenden Forschungsprojekt „Das Forever-Museumsarchiv“ (seit 2011) verwendet Onyedika Chuke Objekte, um Geschichten zu indizieren, die mit öffentlicher Dissonanz, internationaler Politik und Kultur im Allgemeinen zu tun haben. FMA: Die Untitled Circa_2000's  or The Forever Museum Archive/the untitled/a template for memorial architecture ist eine Erweiterung dieses Projekts mit Abgüssen der geflügelten Füße von Hermes, dem griechischen Gott der Übergänge in einem reflektierenden Becken.

Künstlerprofil

Weitere Informationen zu diesem Künstler finden Sie unter Onyedika Chuke Künstlerprofil

Vorführung