Artworks

Halletts Cove, 200310,000 Plastikkugeln, Stahl, BetonAbmessungen variabel

Halletts Cove ist eine skulpturale Installation aus 10,000 grünen Kugeln, die 16 Strukturen bilden, die in der Bucht westlich des Parks schwimmen. Diese Formen sind angebunden, können sich aber frei mit den Strömungen des Wassers und des Windes bewegen. Sie erinnern an seltsam künstliche Fels- oder Korallenformationen, die ein Eigenleben zu haben scheinen, wenn sie im Fluss schwimmen.

<PREVIOUS | WEITER>

Vorführung