Artworks

Menge Salz, 2002Salz, Holz20' × 32' × 28'

Diese Skulptur fängt den Mittelpunkt einer traditionellen Scheunenaufzuchttechnik ein. Indem dieses statische Moment ohne die Beteiligung von Bauherren ausgeglichen wird, wird dieses Stück zu einer maßstabsgetreuen, dreidimensionalen Momentaufnahme einer Architektur im Wandel. Während diese Skulptur einen einzelnen schwankenden Moment bewahrt, enthält sie auch Salz – ein traditionelles Konservierungsmittel für Lebensmittel.

<PREVIOUS | WEITER>

Vorführung