Artworks

'Rock'n Roll (Sisyphus - Teil II)', Gehämmertes Kupferblech, Stahl, Einkaufswagen300 × 90 × 60 Zoll

*Aufgrund eingeschränkter Personal- und Geräteverfügbarkeit infolge der Covid-19-Pandemie wurde dieses Werk am 5. Mai 2020 vor Ausstellungsschluss am 17. Mai 2020 deinstalliert.

Marius Ritius „Rock'n Roll (Sisyphus – Part II)“ ist ein hoch aufragender, länglicher Felsen aus gehämmertem Kupfer, der in einem Costco-Einkaufswagen sitzt und den der Künstler als Meteoriten vorstellt, der aus dem interstellaren Raum gefallen ist. Inspiriert von einer surrealen Zufallsbegegnung mit einem abgelegenen Felsbrocken auf einer Straße in Antwerpen und seiner anschließenden Rettung durch einen Einkaufswagen, stellt der Künstler eine ähnliche Szene bei Sokrates nach. Der Felsen ist mit verschiedenen schimmernden Patinas in Blaugrün, Rosa und Braun gesprenkelt und strahlt eine alchemistische und jenseitige Aura aus.

Um den Künstler über die Arbeit sprechen zu hören, wählen Sie 646-217-4440 und drücken Sie dann 10 #

Fotografie von Scott Lynch

<PREVIOUS | WEITER>

Vorführung