Artworks

Pflugscharen in Schwerter, 1991Holz, Stahl, Schaufeln11'7" × 4'6" × 20'

„Sie werden ihre Schwerter zu Pflugscharen schmieden und ihre Speere zu Rebmessern.“ (Jesaja 2:4) Februar 1991 – Yaddo, Saratoga Springs, NY: Die Vereinigten Staaten bombardieren den Irak. Jeden Tag brenne und bohre ich die Stahlfläche einer anderen Schaufel. Ich kann nicht die friedlichen Gartenwächter machen, die ich mir letzten Sommer vorgestellt habe; das sind Kriegermasken. Heute Morgen verließ einer der anderen Künstler den Frühstückstisch, weil wir über die brennenden Ölfelder und das verschmutzte Meer sprachen. Die Schaufel/Maske, die ich heute gemacht habe, ist eine verstümmelte Abstraktion. Juni 1991 – Hirsch Farm Project, Hillsboro, WI: Das hügelige grüne Ackerland ist mit schwarzen und weißen Holsteins übersät. Aber diese müde graue Erde dient nur dazu, die Maisstängel an Ort und Stelle zu halten. Ohne eine weitere Dosis Chemikalien wäre es leblos. Eine Kuhherde nascht an einer vergessenen Tüte des Pestizids Aldrin. Und ich frage mich: Wie entsorgt man giftige Milch? Oktober 1991 – Socrates Sculpture Park, Long Island City, NY: Wenn Pflugscharen von denen geschwungen werden, die Land als Geld ansehen, werden sie zu Schwertern gegen die Erde. Die Landwirtschaft ist nicht mehr die harmloseste menschliche Aktivität; es ist zu einer ökologischen Kriegsführung geworden: Monokultivierung, Agrobusiness, Pestizide, Herbizide, Entwaldung, Wüstenbildung, Bodenerosion, Dustbowl, chemische Düngemittel, Abbrennen des Regenwaldes, Tabak, Agrarsubventionen, Abholzung, Bewässerung, Feuchtgebiete, Zerstörung, Kontamination von Grundwasserleitern, Armeekorps von Energieträgern, Salzaufbau, Artensterben.

Vorführung

28. April 1991 – 26. April 1992 Grass Roots Art Energy