Artworks

Nouveau Adirondack, 1995Roteiche36" × 40" × 30" jeweils

Nouveau Adirondack ist Teil einer fortlaufenden Serie funktionaler Skulpturen, darunter Zäune, Strukturen für Spiel und Schatten sowie eine Vielzahl von Bänken. Besonders diese beiden Stücke sind sowohl bequem als auch ästhetisch ansprechend gestaltet, wobei ihre Abmessungen eng an denen des klassischen Adirondack-Stuhls angelehnt sind. Das Design der Stühle verwendet auch zwei Motive, die ich in den letzten zehn Jahren häufig verwendet habe: ein Band aus wehenden grasähnlichen Latten und eine strukturelle Anwendung der gewellten Volute, ähnlich der, die in den Kapitellen sowohl ionischer als auch korinthischer Säulen zu finden ist. Die Stühle scheinen an die Zeit des Jugendstils zu erinnern, die eine Liebe zu organischen Formen und kunstvollen architektonischen Details sowie einen tiefen Respekt für feine Handwerkskunst förderte.

Vorführung

21. Mai 1995 – 31. März 1996 Auftauchen (Pop Up)