Artworks

Einzeiliges Schnitzen des Bürgersteigs, 1990Blauer Schiefer4' × 150'

Ich hoffe, dass diejenigen, die meine Arbeit sehen, neue Aspekte des Lebens entdecken werden, tiefere Erfahrungsebenen, die ihnen vielleicht nur bewusst sind. Ich möchte Menschen inspirieren, die sich der Natur und unserer gemeinsamen Menschlichkeit bewusster werden. Egal wie sich der Lebensstil ändert, das grundlegende Selbst bleibt das gleiche. Ich möchte helfen, Menschen zusammenzubringen. In meiner Kunst gibt es keine sozialen, wirtschaftlichen, kulturellen oder politischen Unterschiede. Wir sind alle eins.

Vorführung

23. September 1990 – 1. April 1991 Niemandsland