Artworks

Lückenökologie (Drei Stillleben mit Kirschpflückern und Palmen), 2013Aerial Boom Lifts und PalmenVariable
Assisted Boardwalk, 2009Altholz, Eisenwaren (mit amerikanischen Linden, schwarzen Heuschrecken, schwarzen Weiden, kleinen Blattlinden, Maulbeerbäumen, silbernen Ahornen, gelben Birken)Variable

Entgegen der Konvention komponiert sich dieser Holzsteg nicht so, dass er die natürlichen Gegebenheiten der Landschaft, die er durchquert, umgeht, sondern direkt auf sie zielt. Der Weg ist speziell in Bezug auf die alten Bäume im Hain angelegt, wodurch sie ein Hindernis auf der vorgeschriebenen Route darstellen, während der Landschaft um sie herum Raum gegeben wird. Wenn die Promenade auf einen Baum trifft, verengt sie sich und umgibt ihn, was den Besucher dazu zwingt, sich mit der Kreuzung von Natürlichem und Künstlichem auseinanderzusetzen und vorsichtig um sie herum zu navigieren. Diese spielerische Unannehmlichkeit ermutigt die Teilnehmer, direkter mit der Landschaft zu interagieren.

WEITER>

Ausstellungen